Buedericher Brunnenverein e.V.
gegründet 1999 zur Errichtung und Erhaltung eines Dorfmittelpunkts
Menu-Button

Datenschutz

Stand: 20. Mai 2018

Wir nehmen den Schutz persönlicher Daten ernst und sind seit jeher dem Prinzip der Datensparsamkeit verpflichtet. Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und nach Maßgabe der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Sie ist in zwei Bereiche gegliedert:

Verantwortlich

Büdericher Brunnenverein e.V.
Büdericher Bundesstraße 56
D-59457 Werl
Tel. ++49 [0] 29 22 56 77


vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand
im folgenden bbv

Nutzung der Website

Bei der Nutzung unserer Website müssen Sie keine personenbezogenen Daten im engeren Sinne preisgeben. Dennoch hier ein paar Punkte zum Thema.

Soweit hier personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files

In sogenannten Server-Log-Files erhebt und speichert der Provider dieser Seiten Informationen, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Wir haben keinerlei Einfuss auf diesen Ablauf, und diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebots bekannt werden.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von vielen Internet-Seiten im Zwischenspeicher des Browsers abgelegt werden. Diese Seiten verwenden keine Cookies.

Drittanbieter/Social Media

Wir setzen keine Tracking-, Analyse-Tools, Besucherzähler o.ä. Dienste von Drittanbietern ein. Auch ist unsere Website nicht mit irgendwelchen Social-Media-Diensten verbunden.

Vereinsverwaltung [Entwurf]

Rechtsgrundlage

Für eine ordnungsgemäße Verwaltung und Buchführung des Vereins müssen wir ein Mindestmaß an persönlichen Daten unserer Mitglieder erheben und verarbeiten. Das gilt auch für Spender. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben – mit Ausnahme der zuständigen Finanzbehörden.

Darüber hinaus benutzen wir unseren Datenbestand gelegentlich für Rundschreiben (wie Einladungen zu Vereinsversammlungen) oder Werbezwecke (wie Spendenaufrufe). Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen (s.u.)

Gespeicherte Daten

Pflichtangaben: Name, Anschrift
optional: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung

Dauer: Die Mindestangaben werden unbegrenzt gespeichert, die optionalen werden bei Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht. Es ist allerdings nicht zu vermeiden, dass personenbezogene Daten in unserer Buchhaltung bis zum Ende der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist überleben.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie können jederzeit [wird fortgesetzt]

Seitenanfang Home