Buedericher Brunnenverein e.V.
gegründet 1999 zur Errichtung und Erhaltung eines Dorfmittelpunkts
Menu-Button

drei, zwei, eins, null... Feier!

Am 27.5.2001 wurde der neue Büdericher Dorfmittelpunkt und seine Brunnenstele im Rahmen einer gutbesuchten Einweihungsfeier seiner Bestimmung übergeben (Festprogramm). Auf dieser Seite finden Sie ein paar Eindrücke vom Abschluß der Bauarbeiten und vom Fest. Ein großer Teil der Aufnahmen wurden von Peter Kubath und Jakob Friedrich Weber Böhlen zur Verfügung gestellt; beiden ein herzlicher Dank vom Webmaster.
 

Andreas Pretel, Manfred Koch bei den Arbeiten an den Natursteinmauern

12.5.2001 - Auch am Wochenende in Aktion: Andreas Pretel, Geschäftsführer der bauleitenden Firma, und Manfred Koch, Vorsitzender des Brunnenvereins.

Phototermin mit Politikern

21.5.2001 - Vertreter der Werler Ratsfraktionen und Mitglieder des Vorstands beim Phototermin für die Lokalpresse. Vier der fünf im Rathaus vertretenen Parteien hatten je einen Baum gespendet.

Brunnenplastik: Wasseraustritt

25.5.2001 - Generalprobe: Der erste Wasserstrahl

Brunnenplastik: Konsolen

rinnt über die Konsolen

Brunnenplastik und Bierwagen

in die neugestalteten Ablaufrinnen. - Während Bierwagen und Festzelte aufgebaut werden, legt die Steinwerkstatt B. Sobbe letzte Hand an die Natursteinmauern,

Durst I

deren Abdeckplatten sich als ebenso schön wie praktisch erweisen.

Durst II

Vorsichtsmaßnahmen gegen eine drohende Schönwetterperiode stellten sich im nachhinein als völlig überflüssig heraus.

Allerlei nützliches Gerät

Platz und Beete wurden noch einmal auf Vordermann gebracht,

Haus Luhmann (vorm. Kaufhaus Poggel), Rückseite, nach der Renovierung 2001

und auch das Nachbarhaus erstrahlt in frischem Glanz.

Durst III

In letzter Minute ein wichtiger Hinweis an die durstige Bevölkerung,

Schatten

dann können die Gäste kommen.

*

Einweihung: MGV Eintracht Büderich

27.5.2001, 11 Uhr - Der Büdericher Männergesangverein begrüßt die Gäste zur offiziellen Einweihung des neuen Dorfmittelpunkts.

Einweihung: Bürgermeister Michael Grossmann

Werls Bürgermeister Michael Grossmann bei seiner Ansprache.

Einweihung: Inge Rehmann, Manfred Koch

Manfred Koch, 1. Vorsitzender des Brunnenvereins, bedankt sich bei der Architektin der Anlage, Inge Rehmann.

Einweihung: Besucherandrang

Von der Zahl der Besucher waren die Veranstalter angenehm überrascht

Einweihung: Getränkewagen

Nur während des offiziellen Teils drehten so viele Besucher dem Getränkewagen den Rücken zu.

Einweihung: Blaskapelle Büderich

Volle Kraft voraus: Die Blaskapelle Büderich spielte vor der Schlemmerkiste auf.

Einweihung: Wertmarkenverkauf

Gut zu tun hatten die Geldwechsler vor dem Tempel.

Einweihung: Glücksrad

Stets von Kindern umlagert war das Glücksrad.

zurück Seitenanfang Home